Treppenbau Polle für Holztreppen Hannover und Treppen Minden.

Über Müller Treppenbau

 
Holztreppe Hannover vom Treppenbau Minden für Treppen in Polle, Göttingen und Kassel.
1866
Die Firmengeschichte von Müller Treppenbau GmbH & Co. KG beginnt mit der Gründung einer Bau- und Möbeltischlerei im Jahre 1866 im Ortskern von Polle durch August Müller. Vor dem zweiten Weltkrieg machte man erste Erfahrungen im Bau von Massivholztreppen und wurde Anfang der 60er Jahre Treppenlieferant für einen namhaften Fertighaushersteller.

Diese Partnerschaft besteht übrigens bis heute und ist wohl das beste Zeugnis dafür, dass auf die Firma Müller Treppenbau schon immer Verlass war und ist.

1966
Im Jahre 1966 wurde der Grundstein für den heutigen Firmensitz an der Heinser Straße gelegt. Während der Bautätigkeit verunglückte der damalige Inhaber August Müller (3. Generation) tödlich, wodurch sein Sohn Hartwig Müller sprichwörtlich ins kalte Wasser geworfen wurde.

Als junger Tischlergeselle und ohne Meistertitel - diesen holte er später in Abend- und Wochenendkursen nach - führte er den Kleinbetrieb weiter und baute ihn, gemeinsam mit seiner Ehefrau Karin, Schritt für Schritt aus.

1978
1978 unternahm er dann eine wichtige und richtige Weichenstellung, indem er den Fertigungsschwerpunkt des Betriebs auf die Königsdis-
ziplin des Holzbaus, nämlich den Holztreppenbau, legte.

Diese Spezialisierung führte in den Folgejahren dazu, dass der Betrieb vergrößert werden musste. Nach Betriebserweiterungen in den Jahren 1978 und 1980 wurde bereits 1984 ein großzügiger Ausstellungsraum angebaut, in dem unsere Interessenten seitdem ausführlich beraten werden.

1988
1988 zog dann in Form eines CAD-Arbeitsplatzes die erste Computer-
technik in unser Haus ein.
1992
Im Jahre 1992 wurde dann in unsere erste CNC-Oberfräsmaschine in-
vestiert. Heute, unter der Geschäftsführung von Marco Müller, fertigen wir nach der umfangreichen Qualitätsnorm ISO 9001:2000 und werden bei unserer Arbeit tagtäglich durch Laser-Projektoren, Barcodescanner und 3D-Planungs- und Verschnittoptimierungssoftware unterstützt.

Nur so können wir heute qualitativ hochwertige Geschosstreppen zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten.

2004
Im Jahre 2004 wurden unsere Anstrengungen belohnt, als wir vom niedersächsischen und bremischen Landesverband der Tischler zur "Ausgezeichneten Tischlerei des Jahres 2004" gekürt wurden. Ein toller Erfolg, auf den wir auch heute noch vielfach angesprochen werden.

Der beschriebene Wandel wird auch in Zukunft weiter und immer schneller fortschreiten. Trotz all der Technik werden die Menschen aber immer im Mittelpunkt unseres Familienunternehmens bleiben.
Zu unserem und zu Ihrem Wohl...

2010

Im Frühjahr 2010 haben wir in wenigen Wochen unseren 26 Jahre al-
ten, eingeschossigen Ausstellungsraum durch ein zweigeschossiges Ausstellungsgebäude ersetzt, das neue Maßstäbe in Sachen Produkt-
präsentation und Beratungsqualität setzt.

Das moderne Design des Gebäudes, die Detail verliebte Ausstattung im Inneren und die ansprechende Dekoration schaffen eine Wohlfühl-
atmosphäre, in der es unseren Kunden Spaß macht, sich ihre Wunsch-
treppe individuell zusammenstellen zu lassen (siehe auch Menüpunkt "Ausstellungsgebäude").

Chronik
Holztreppe Hannover vom Treppenbau Minden für Treppen in Polle, Göttingen und Kassel.
Holztreppe Hannover vom Treppenbau Minden für Treppen in Polle, Göttingen und Kassel.
Holztreppe Hannover vom Treppenbau Minden für Treppen in Polle, Göttingen und Kassel.
Holztreppe Hannover vom Treppenbau Minden für Treppen in Polle, Göttingen und Kassel.
Holztreppe Hannover vom Treppenbau Minden für Treppen in Polle, Göttingen und Kassel.

Müller Treppenbau GmbH & Co. KG| Heinser Straße 2-4|37647 Polle| Tel. 0 55 35 - 999 666-0 |Fax 0 55 35 - 999 666-10| E-Mail  info@mueller-treppenbau.de 

© by elf42 |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung